GRINCH!

Grinch

Grinch

Keep The Faith Suzi Q, It‘s Hip To Be Square

Unter diesem Motto haben die Jungs von GRINCH! echte Perlen der Rock- und Popmusik ausgegraben. Songs, die jeder kennt, die aber nicht auf jedem Stadtfest rauf und runter gedudelt werden. „Alter, geil, von wem war das denn noch mal?“ ist eine typische Reaktion wenn die Band loslegt.Ursprünglich mal angetreten als Classicrock Kapelle haben sich GRINCH! zu einer echten Partyrock Truppe entwickelt – seit Sängerin Juliana den Haufen aufmischt, wurde die Setlist stark in Richtung Tanzflächen – Klassiker erweitert.Das Publikum kann sich auf ein ungemein breitgefächertes Programm freuen: von alten Beatles Nummern über HardRock von Deep Purple (nein,nicht Smoke on the Water) oder Gotthard, Blues von Walter Trout oder Gary Moore bis Pop von Gnarls Barkley oder Robby Williams, Blondie oder Gloria Gaynor bis zu den Rodgau Monotones. Je nach Anlass und Publikum wird der Schwerpunkt auf Oldies, HardRock, Blues, 80er, Disco Klassiker oder einen explosivenauf jeden Fall Tanzflächen füllenden – Mix gelegt.